Khalid Aziz

In (Venedig) als Sohn einer italienischen Mutter und pakistanischen Vaters geboren, kam ich mit meinen Eltern als 6 jähriger nach Deutschland. Nach mehreren kurzen Stationen fand ich in Heidelberg meine Heimat. Während meiner Ausbildung, als Fachinformatiker, entdeckte ich die Fotografie als meine Leidenschaft. Nach meiner Ausbildung als Fachinformatiker und Selbständigkeit, als Foto- u. Webdesigner, entschied ich mich all meine Sicherheiten aufzugeben und begann 2009 Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover zu studieren.

  • 2012 freier Fotograf bei 2470media in Berlin
  • seit 2009 Studium Fotojournalismus an der Hochschule Hannover
  • 1980 geboren in Venedig/Italien

Austellungen

  • 2012 Visa pour l’image – off Festival, »Awarded«, Gruppenausstellung, Perpignan, Frankreich
  • 2012 Gruppenausstellung »Istanbul« im Kunstkreis Laatzen, Laatzen
  • 2011 Gruppenausstellung »Istanbul« in der Galerie »Vom Zufall und vom Glück«, Hannover
  • 2011 Gruppenausstellung »Nach Neuem Trachten« im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Hannover
  • 2010 Gruppenausstellung »Nach Neuem Trachten« im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie. In der niedersächsischen Landesvertretung beim Bund

Referenzen

2470 Media / arte.tv / taz.dietageszeitung / DIE ZEIT / GEOlino / NDR / Rhein-Neckar-Zeitung / Robert-Bosch-Stiftung / Schekker / NZZ am Sonntag / DAS MAGAZIN